EXKURSION: Im Wasser, zu Lande und in der Luft – die Tierwelt feuchter Biotope

Veröffentlicht
Wann:
14. August 2021 um 10:00 – 13:00
2021-08-14T10:00:00+02:00
2021-08-14T13:00:00+02:00
Wo:
53.132600270303
14.348320484096
EXKURSION: Im Wasser, zu Lande und in der Luft – die Tierwelt feuchter Biotope

Treffpunkt: An der Teerofenbrücke

Im Wasser, zu Lande und in der Luft – die Tierwelt feuchter Biotope

Die Auenlandschaft des unteren Odertals ist eines der wichtigsten Feuchtgebiete Mitteleuropas. In Feuchtbiotopen gibt es eine Vielzahl von Tierarten zu entdecken. Dr. Peter Giere, Dr. Christian Neumann und Dr. Jörg Freyhof, Experten des Museums für Naturkunde Berlin, bringen in allgemeinverständlicher Form diese Tierwelt näher. Ein Fernglas und eine Lupe sind vorteilhaft.

Alle derzeit gültigen staatlichen Verordnungen werden beachtet!
Die Exkursion findet in freier Natur statt, alle Abstände können eingehalten werden.

Übernachtungsmöglichkeiten erfragen Sie bitte in der Wildnisschule Teerofenbrücke, wenn gewünscht. Informationen und Reservierungen unter Tel.: 03332 / 838840 oder Mail an: info@wildnisschule-teerofenbruecke.de

Eine Exkursion der Nationalparkstiftung Unteres Odertal
gemeinsam mit Dr. Peter Giere, Dr. Christian Neumann und Dr. Jörg Freyhof, Museum für Naturkunde Berlin

Eine Anmeldung ist erforderlich!

Anmeldung: Hier gelangen Sie zur Exkursionsanmeldung auf der Webseite des Nationalparkvereins / der Nationalparkstiftung.